Sorghum in Container in Colorado

Ich wohne in Denver und haben einen Hof, aber nicht die Zeit, um die Arbeit der Boden in diesem Jahr. Ich habe einige Sorghum-Samen, Sie wachsen ok, wenn ich so aus dem Container? Ich bin Sie wachsen zu lassen, für Getreide-Sirup.

+183
kykywka 01.09.2013, 21:41:29
27 Antworten

Vorausgesetzt, dies ist mit Holz-Asche aus einem Holzofen.

Als Faustregel gilt, dass Holz-Asche enthält 15-30% Calciumcarbonat (Kalk), 3-8% Kalium (Calciumcarbonat und andere Salze), 1-3% Phosphor und andere Spurenelemente, je nachdem, wo das Holz gewachsen ist.

Es ändert sich der pH-Wert der gleichen Weise wie bei Anwendung von Kalk, wird die alkalische, es erhöht den Boden pH-Wert. Es ist eine gute Idee, um Boden-test wenn Sie sich bewerben, jede Menge Holz Esche, sowohl für pH-Wert und Kalium. Ich habe gesehen, Gärten vergiftet durch wahllose wegwerfen von Holz-Asche, Sie haben dann zu niedriger pH-Wert und etwas tun, um zu entfernen, Kalium, je nach Test.

+980
Tikas Mamed 03 февр. '09 в 4:24

Eine seltsame pflanze kam mir in den Topf. Es ist über einen Meter und einen halben hoch, Dünn, und hat gelb-grüne Blätter, die schmeckt minzig, ist gezahnt. Es ist nie geblüht, hat aber Samen auf es auch die auch schmecken minzig. Ich nahm ein paar Bissen, aber es hat keine Nebenwirkungen außer hinterlässt einen frischen minzigen Geschmack im Mund. Ist es essbar? Können Sie helfen, identifizieren diese pflanze. Vielleicht ist es fiel in meine Topf-durch einen Vogel.

enter image description here

+933
Tuyet Phan Anh 15.12.2013, 15:17:37
Weitere Antworten

Verwandte Fragen


Ähnliche Fragen

Wahrscheinlich der Hauptgrund, Sie fand keine Temperatur-Empfehlung ist, weil Johannisbeere Stecklinge sind oft propagierte im freien:
Im späten Herbst, Stecklinge (vom aktuellen Jahr) platziert sind, tief in die Gartenerde. Sie bleiben draußen im winter, geschützt durch eine Schicht von Blatt-mulch oder ähnliches.

Vermehrung in Töpfen ist natürlich möglich, aber ich würde nicht steckte Sie in eine warme Umwelt und schon gar nicht auf eine Wärmende Matte. Hartholz-Stecklinge brauchen Zeit, sich zu entwickeln, Wurzeln und Sie sollten erwarten, ein paar Wochen, bis der Steckling gebildet hat, das genug Wurzeln. Ich bin mir nicht sicher, ist Sie können wirklich den Prozess beschleunigen. Erfolgreiche Stecklinge zeigen wird neues Wachstum im Frühjahr. Dies ist ein weiterer Grund, ich würde nicht "rush" der Entwicklung: Wenn die Stecklinge beginnen, schoben die neues Wachstum zu früh drinnen, riskieren Sie etiolation und Härten aus-wird komplizierter.

Meiner Meinung nach, ein Kühler Ort wäre die bessere Wahl, nur vergessen Sie nicht, überprüfen Sie die Töpfe regelmäßig und Wasser nach Bedarf.

+927
Natysia 30.01.2017, 11:22:46

Sie können eine Tomaten-Tipi aus drei Stücken von trim und einige jute Bindfäden.

Erlauben Sie mir zeigen:

/|\
 / | \
 / | \
/ TOM \

/|\
 / | \
 / TOM \
/ T \

/|\
TOMAT
 / TOM \
/ T \

 TOMATEN 
TOMAT
 / TOM \
/ T \

+905
Kristi Libby 13.03.2011, 14:30:18

Sonnenblumen sind eine jährliche. Einjährige Pflanzen haben eine kurze Lebensdauer, so dass Ihre primäre Ziel ist es, SAMEN (Kinder). Eine jährliche Büste Ihre kleine Kelchblätter, um Samen, bevor die Saison endet. Vereiteln Sie machen Saatgut durch das abschneiden der Blüten die gesamte pflanze größer und kräftiger und mehr Blumen. Sonnenblumen sind nicht die floriferous geben...wenn Sie haben gekniffen, Sie bald wieder genug zu bekommen, möglicherweise eine andere Blume oder zwei, aber Sonnenblumen, sobald Sie haben eine Reife Blume, die es werden wollen. Sie dauern eine lange Zeit, wie Sie sind, machen Saatgut und müssen um die Gunst der Bestäuber bestäubt alle diese Samen. Sobald Sie bestäubt die Blume ist nicht mehr notwendig für die Attraktion.

Nächstes Jahr pflanze mehr Sonnenblumen und wenn Sie Pflanzen Sie 2 Wochen auseinander Sie erhalten aufeinanderfolgende fortlaufende Blumen. Cut 'em off und Innenbereich, diese locken, die pflanze, mehr zu produzieren. Aber Sonnenblumen sind ernsthaft einen Blumen-event...auch wenn verzweigten sich wie einige der kleineren Sorten sind...Sie bekommen 4 oder 5 Blüten...noch Samen alle zwei Wochen und erhalten Sie mehr Blüten.

Sonnenblumen sind die SPITZE der evolution für Dikotyledonen. Orchideen sind die Spitze der evolution für die Monokotyledonen. Sonnenblumen wissen, wie Sie produzieren viele Samen und erheben sich über andere Pflanzen konkurrieren um das Sonnenlicht. Weil Sie so große gibt es nicht viel chance, angehenden nach der Hauptkultur hergestellt. Eine Blume ist alles, was Sie brauchen, um zu bekommen eine große Menge an Samen/Babys. Andere einjährige Pflanzen hängt von der Anzahl von Blumen. Das beste, was können Sie anderes tun als Gießen und ein wenig Dünger ist das entfernen der unteren, gelblichen Blätter so bald wie möglich. Diese neu reserviert, Energie, um die Blumen und Blätter produzieren. Und die haben definitiv andere lustige Dinge blühen zur gleichen Zeit oder zu verschiedenen Jahreszeiten/Zeiten. Sonnenblumen Letzte eine lange Zeit für die meisten Blumen und Sie machen jemand lächeln!

+897
nalka 11.12.2017, 16:14:04

Wenn Ihre Letzte frost gerade passiert ist, ist es wahrscheinlich noch zu kalt für die pflanze wächst sehr viel, vor allem, wenn Sie eine isolierte Boden-Typ (wie Ton oder Ton-Lehm). Allerdings werden die Temperaturen, die Sie erwähnt sind nicht sehr kalt (ich würde überrascht sein, wenn Sie es waren, die jeden Tag warm, bald nach dem letzten frost, obwohl), aber Sie sind nicht so warm wie optimal ist, aber. Einfach geduldig sein. Ihre Anlage sollte in Ordnung sein (wenn es nicht viel kälter sehr oft). Ich glaube, Dünger helfen könnte.

Wenn Sie einen schwarzen Kunststoff auf dem Boden um ihn herum, kann das erwärmen des Bodens. Schneiden Sie einfach ein Loch in das Plastik, wo die pflanze sein würde, und legte ihn über. Sogar ein schwarzer Müllsack eingesetzt werden kann, wirksam. Ich bin mit schwarz-Kunststoff-für meine Wassermelonen, Tomaten und solchen, in diesem Jahr, und es scheint einen Unterschied zu machen. Ich spüre die Wärme kommen aus unter dem Kunststoff.

Ich habe versucht, die Mülltüte auf einige Tomaten, die wir hatten nicht genug Kunststoff schwarz, und Sie spitzte die Ohren ziemlich viel (Sie hatte, ohne schwarze Kunststoff-für eine Weile).

Werden Sie sicher, dass Wasser unter dem Kunststoff, auch (nicht nur an der Basis der pflanze).

Umpflanzen zu früh können Schaden Wassermelone Pflanzen, auch wenn es nicht der frost, vielleicht vor allem, wenn die Pflanzen nicht sehr alt. Auch nicht mit Transplantation zu tief. Meiner Erfahrung nach, wachsen die Pflanzen schneller und überleben mehr, wenn man nur pflanze, dass Sie fast auf der gleichen Ebene wie Sie vorher waren. Setzen Sie einfach ein wenig Erde über der Spitze von Ihrem Saatgut-beginnend Medien. Sie nicht möchten, dass der Boden immer auf das laub: es kann stunt-Pflanzen, wenn Sie nicht waschen Sie es Weg. Auch Boden als auch in der Nähe der Wachstums-Tipps scheint zu langsames Wachstum.

+889
Natalie17271007 27.04.2010, 18:44:18

Die beste Zeit zu verschieben, Sträucher, Bäume ist der winter. Aber der Erfolg, wenn ziemlich zweifelhaft, je nach Alter, der Baum/Strauch. Um den Erfolg sicherzustellen oder um es zu schließen, sollten Sie einen Graben rund um Ihre Sträucher etwa einen Fuß tief auf den 'Tropf' Zeile Ihrer Pflanzen. Dann füllen Sie die Gräben in mit Stroh. Halten Sie bewässert, die in dieser neuen 'Ballen'. Die Pflanzen werden put out feeder Wurzeln innerhalb dieser root-ball, so dass, wenn Sie verschoben Sie werden in der Lage sein zu handhaben, das eindringen von Wasser und Chemikalien aus dem Boden, wo auch immer Sie wählten neu zu bepflanzen. Rose of Sharon ist in der Regel ein schmaler Strauch, so dass der Graben sollte so breit sein wie die Krone des Strauches. Kleiner der ball, desto leichter wird es sein, zu pop it up und legte es auf einen ball cart oder Plane zu ziehen, um neue Pflanzung Lage. Ich würde tun, der Graben und Stroh und jetzt im Frühjahr, bevor der Busch anfängt, neue Triebe würde ich es verschieben. Stellen Sie sicher, dass Sie Wasser die Sträucher umgepflanzt gut. Nur Graben, so tief wie der Wurzelballen nicht weiter oder Ihr Strauch zu Regeln und Holen Sie gepflanzt, zu tief. Ich würde auch kaufen mycorrhisae (sp) hinzufügen, um den Boden nach Aushub und dann wieder nach Transplantation zu helfen, mit stress. Seien Sie vorsichtig mit Dünger. Ich würde nicht düngen, erst einen Monat oder so nach dem Umpflanzen. Wenn wir sehen, wie groß diese Sträucher sind und wissen, mehr über Ihre Bedingungen, Boden-wir werden in der Lage sein, noch mehr zu geben ausführliche Anweisungen.

+888
tatocaster 14.02.2018, 13:33:22

Die wichtigsten Faktoren der citrus tree Erfolg sind:

  1. Sonnenlicht

Zitrusfrüchte sind Tropische Pflanzen, die viel Sonnenlicht. Einige sind auch Schatten tolerant. So legen Sie es neben einem Fenster, die nach Norden oder Süden(je nach dem Ort, den Sie Leben) so, dass es maximale Sonneneinstrahlung. Mehr Licht = Mehr Früchte.

  1. Erde-Säure

Es muss eine Boden-pH im Bereich von 6,0 bis 7,0 für die besten Ergebnisse. Also, wenn Ihr Boden pH-Wert ist sehr hoch(alkalisch), können Sie bringen, um die bevorzugte Auswahl durch Zugabe von Elementarem Schwefel, die am häufigsten verwendeten Bio-Gärtner. Allerdings, Schwefel-erfordert einige Zeit, bevor es umgewandelt wird zu Schwefelsäure, die mit Hilfe von Bodenbakterien, um sein Werk zur Verfügung.

  1. Wasser

Dies ist die Sache, wo die meisten Menschen bekommen es falsch. Citrus braucht einen gut durchlässigen Boden(https://goo.gl/NKljxG) mit gelegentlichen Bewässerung über Bewässerung kann Wurzelfäule führen und töten die pflanze. So als Faustformel nur Wasser wenn die Obere Erde trocken wird, um 1-2 cm.

  1. Dünger

Als Förderer des ökologischen Landbaus ich werde vorschlagen, dass die Verwendung von Kompost/vermicompost mit anderen Gründüngung tun gut.

+847
Stephen Hunter 10.09.2011, 15:19:43

Ich Stimme mit @bstpierre: fast mit Sicherheit keine. Selbst wenn Sie wurden hergestellt unter Verwendung eines Prozesses, nicht Wärme behandelt Sie, und Sie überlebt die Salzlake, dann gibt ' s noch eine sehr geringe chance. Ich bin stützen dies auf meine Beobachtung, dass die meisten Samen aus frisch gekauften Paprika nicht wachsen - obwohl Sie nicht Wärme behandelt, und Sie sind jung. Das ist ein weiterer Faktor: wie lange haben Sie Ihren Paprika saßen im Glas?

(Edit) Es klingt wie Ihre zugrunde liegende problem ist, dass Sie versuchen, zu erhalten, jalapeno Samen. Big box Verkäufern und Lebensmittelhändler haben oft Sie. So könnte der big box Garten speichert - obwohl gesunde Pflanzen wäre die bessere Wahl (die es klingt wie Sie nicht haben). Es gibt eine Reihe von spezialisierten Versandhandel Pfeffer Lieferanten. Sie sagen nicht, wo Sie sind, aber für die USA habe ich genutzt, Pfeffer Gal für die letzten 5+ Jahre jetzt. Keine Beschwerden - nur ein glücklicher Kunde. Sie haben viele Saatgut-Sorten (ich habe Sie nicht gezählt werden, sondern muss über hundert Paprika), also Sie können nicht nur wählen, "jalapeno", aber Sie können auch wählen Sie die "Wärme", die Farbe und das Klima zu Ihren Anforderungen passen.

+810
Cryptograbby 25.04.2015, 19:08:18

Diese pflanze wächst in den Hinterhof auf seine eigene, von 1,5 Fuß hoch, jetzt blühen (Mai-Juni) nun hat rosa Blüten wächst in einem Bündel oder cluster. Blätter Dünn und lang. Schwachen Duft da ist. Es scheint, säen sich selbst als ich sehen, eine andere pflanze in der Nähe.

Jede Blume, die in der cluster hat vier Blütenblätter. Wie es aussieht, wird es etwa 30-40 Blumen in einem Strauß.

Die beste Forschung, die ich getan habe, sagt mir, dass diese Dame ' s Rocket, und dass dies als ein schädliches Unkraut, nicht-native nach Kalifornien, USA (SF bay area). Kann das jemand bestätigen? Wenn ja, will ich loswerden, sofort.

[flower bunch pink thin long leaves[1]

flower bunch pink thin long leaves

flower bunch pink thin long leaves

+755
5t0rmyt1d3 02.05.2015, 21:47:40

Das einzige wirkliche problem, das ich sehe, ist, wenn es fügt zu viel Feuchtigkeit. Um dem entgegenzuwirken, können Sie stellen Sie sicher, dass Sie genug von sperrigen Kohlenstoff-material ("Braun"): Sägespäne, Zeitung, trockenen Blätter im Herbst, usw.

Wenn Sie finden, dass es macht Ihren Kompost zu nass, Sie könnte immer nur pit-Kompost-Tee. So die Flüssigkeit die chance hat, versickern in den Boden, und Sie müssen nur gelegentlich decken Sie den Tee mit ein bisschen Erde "oder " Braun" material.

+719
Nhung Phan 10.03.2015, 22:38:35

Wenn Sie das Adjektiv "Reich" in Verbindung mit dem Boden, was meinst du genau?

Wenn Sie sich Fragen, über die Erde unter der zersetzenden Grasschnitt, ich würde sagen, es ist voller Leben. Wie diese Ausschnitte zu zerlegen (Sie haben viel Stickstoff zu versorgen und fördern die Zersetzung-Prozeß, decomposers in Erster Linie Stickstoff verwendet werden für "Energie". Deshalb ist bei der Verwendung Hülsenfrüchte zum Beispiel, als eine Decke-Ernte,Sie haben genügend Stickstoff abgeschiedene feed the decomposers. Schneller Zersetzung. Aber es gibt wenig bis keine Links für Kulturpflanzen, Zierpflanzen in den Boden.

Das material, in diesem Fall das Schnittgut, da Sie sich schnell zersetzen, es gibt immer einige zerlegte material zur Verfügung, um die bodenlebewesen, die während des Prozesses. Nahrung für den Boden-Bakterien, Pilze, Nematoden, Regenwürmer, Insekten..., die Erde wird meiner Meinung nach REICHEN.

Meine definition von Reich Boden ist voller Leben und organischem material, dass dieses Leben gegessen und ausgepumpt in den unteren Boden Profil...6" plus oder minus? Der Boden wurde aufgeplustert, das leicht wärmt im Frühjahr...keine Rolle, ob sich der Boden besteht aus sand, Partikel -, Schluff -, Lehm-große Partikel oder Reine Ton, flach, winzig, winzig kleinen Teilchen.

Zersetzte organische Materie nur gedumpten auf der Oberfläche der Erde zu ernähren das Bodenleben, fördern mehr Leben, und werden gemischt in den top 6" der Boden für die Sie durch diese glückliche Organismen im Boden, die können nur fressen und zersetzte organische Substanz. Dies ist eine sehr große Sache. Das macht großen 'ackerbau'.

Aber nie vorstellen, diese zersetzten organischen Stoffen oder Kompost oder mulch ist überhaupt gemeint hinzufügen, NPK-oder calcium, oder Molybdän, magnesium, Schwefel, Eisen etc. etc etc...das Rezept für die Pflanzen machen Ihre eigene Nahrung ist, ist ein bisschen kompliziert. Jede Spezies ist anders. Wenn wir Menschen vorstellen, die den Erfolg mit Pflanzen, hübschen Landschaften mit gesunden Pflanzen und Rasenflächen, lebendige Topfpflanzen...wir müssen verstehen, wir müssen verantwortlich sein, alles zu umfassen, die richtige Chemie, die richtigen Zutaten hinzufügen, um unsere künstlichen Gärten für Erfolg, Gesundheit, ein anständiges ernten.

Pflanzen brauchen Ackerland, ordnungsgemäße Wasserversorgung und Entwässerung, richtige Sonnenlicht entweder in voller Sonne, teilweise Sonne, totale Verschattung oder die künstliche Beleuchtung, die Belüftung durch Ventilatoren annd Pumpen in engere Räume zu blow-off-the O2 um die Blätter saugen die frische Luft hat CO2, das die Pflanzen zu haben, um Ihre eigenen Lebensmittel -, Dünger -, Kompost -, Fisch-emulsion, was, die wir sehen, genannt "plant food" auf den Etiketten ist NICHT in PFLANZLICHEN LEBENSMITTELN. CO2 plus H20 plus Stickstoff, Phosphor, Kalium, Eisen, Schwefel, calcium, etc. STELLEN Nahrung für die pflanze.

Ein reicher Boden ist voll von zersetzten organischen Substanz, wodurch es dunkler und mehr brüchig. Einfacher anzubauen großen root-Systeme, verbessert die drainage und der 'Puffer' pH...machen ein wenig zu alkalischen Boden neutral, ein wenig zu saurem Boden mehr neutral. Aber organische Materie nicht hinzufügen, die Chemie zu erfüllen, die Rezept-Anforderungen für die Photosynthese...ein wenig zu viel und Sie haben Tod oder gefährdeten Pflanzen. Ein wenig zu wenig und haben Sie feige, anfällige Pflanzen. Wir müssen hinzufügen, dass in der Chemie.

Die schlechtesten Böden für Chemie und Chemikalien, die notwendig für die Photosynthese für neue Anlagen ist alten Waldböden. All die Chemie, die buchstäblich fast alle die Chemie muss für NEUE Pflanzen in die Biomasse, nicht verfügbar für neue Pflanzen (künstliche Gärten). Teil der Bevölkerung Steuern. In der Lage sein, um Getreide anzubauen, das sind völlig künstliche, MÜSSEN Wir hinzufügen, Dünger/Chemie, um unsere künstlichen Gärten. Wir müssen die Aufmerksamkeit auf dieses sehr wichtige Aspekt der Chemie.

Reichen Boden keine Dünger oder Chemische Zutaten, die notwendig für den Erfolg mit den Pflanzen. Ja, es gibt vielleicht einige die Chemie in den Boden, aber das ist nicht eine definition für Erde reichen...was auch immer Abdeckung Ernte, Dünger -, Kompost-man Hinzugefügt hat, müssen berücksichtigt werden, wenn Sie entscheiden, was Ihre Pflanzen brauchen Dünger, BEVOR Sie Symptome zeigen. Weniger ist am besten, aber zu wissen, die Chemie zwischen Boden und Pflanzen und Klima, die Erfolg verursachen werden.

+706
Mergim Meziu 08.12.2019, 11:39:42

Ein gutes Rezept wird Ihnen sagen, ob der Autor bedeutet Gewicht oder Volumen...

In diesem Fall würde ich davon ausgehen, Volumen, da Mutterboden ist so viel schwerer als Torf: wenn Sie mischen Sie gleiche GEWICHTE, Sie haben viel zu viel Torf.

Beachten Sie auch, dass Torf kann Sauer sein. Ich würde empfehlen die Durchführung einer pH-test auf Ihrem Mutterboden und Torf. Wenn Sie sind Sauer, fügen Sie Kalk, wie Sie Ihre Gebäude, die Betten zu bringen pH-Wert bis auf etwa 6-6.5 (vorausgesetzt die Hochbeete sind für eine "typische" Mischung aus Gemüse; weitere Pflanzungen kann sehr unterschiedlichen Bedürfnissen).

+693
Michael Rutherfurd 16.11.2015, 13:35:02

Wir haben Ableger von einem ehemaligen cotoneaster Strauch, der wächst sehr gut. Wann immer wir versuchen zu verpflanzen, ein Ableger, scheinen Sie nicht zu gedeihen. Was können wir tun, um Ihnen zu helfen, gedeihen?

+686
TheLethalCoder 11.09.2011, 19:35:47

Ich habe einen Rasen, aber ich Begrenze meine mähen. Pflanzen nicht wachsen gut in sandigen Boden. Unkräuter wachsen sehr gut.

Das Klima ist feucht, feuchtes Frühjahr, Sommer und Herbst. Winter ist Schnee und Eis. Es gibt viel Sonnenschein in den Mittagsstunden des Tages.

Bodendecker ist eine option. Teuer Bodendecker ist nicht das, was ich will. Immergrüne Bäume umgeben den Hof, und die Pinien-Nadeln und kahlen stellen accent vielen Orten.

Ich bin kein Gärtner, aber ich möchte wachsen Lavendel und Kräutern.

+667
0x5A17 02.05.2013, 08:43:29

Ich habe einige Vorschläge:

  1. die pflanze im Schatten wie Baum oder große verlassen Reben. Sie dies getan haben.

  2. platzieren Sie es im großen Behälter mit Wasser neben Ihrem Pflanzer, Wasser absorbieren kann eine Menge von Wärme, vielleicht würde es helfen.

  3. Nicht verwenden Kunststoff-Topf/Pflanzer. Verwenden Terrakotta-Keramik, wenn es verfügbar ist für Sie. Wählen Sie einen Topf, ohne Lack oder glänzenden Beschichtung. Keramik mit Rissen, wird helfen, die Wärme. Im chinesischen nennen wir es 陶盆. Dies ist ein Beispiel-Bild:

Terracotta pot

Der Topf ist hellbraun in der Farbe, und seine Oberfläche ist matt.

  1. Versuchen Sie, einige Steine in der Basis des Topfes, dann Tauchen Sie Ihre Topf mit etwas Wasser im Untersetzer. Natürlich nicht zu viel Wasser. Ich versuche ein experiment mit französischen Lavendel mit dieser Einstellung. Die Temperatur der Umgebung variieren von 29 Grad Celsius auf 36 oder höher. Sie sind überlebende, nicht sehr gut, aber gut.

Das ist mein armer illustration :p

enter image description here

  1. Installieren Sie einen Lüfter.

  2. Spritzen Sie den Boden mit Wasser. Es ist besser, ein fan zusammen zu Blasen das heiße Wasser Dampf entfernt.

+621
JeyJ 09.07.2013, 21:16:25

Ich verließ meine carolina Reaper in der starter-Schale für 51 Tage, die Unterseite der Stiele beginnen, um woody, und Sie haben über 5 Sätze von echten Blätter, und wachsen noch mehr. Sie sind bis 2,5 cm groß.

Wenn ich Pflanzen Sie Sie in Töpfe nun, werden Sie wachsen, größer oder habe ich zu lange gewartet? Kann ich noch länger warten? Ich bin Sie wachsen zu lassen, nur drinnen, so dass ich viel Zeit haben zu warten, bis Sie zu groß werden.

+452
user63209 22.02.2016, 01:36:26

Ich will wachsen Kartoffeln in der folgenden Art und Weise, aber ich möchte wissen, ob es ist ein guter Weg, um Ihnen zu wachsen. Wir hatten ziemlich schlecht, Regen in diesem Sommer, und viel von dem gras in unserem Hinterhof nicht gewachsen ist, wieder nach des Winters frost.

Ich habe eine Menge von Schnittgut aus dem Vorgarten. Ich möchte Kartoffeln Pflanzen im Garten durch die Festlegung einer Schicht Kompost und pflanze die Kartoffeln in den Kompost. Dann will ich legen das Schnittgut zu handeln, als mulch.

Könnte Sie benutzen, bewahren Sie kaufte Kartoffeln, oder ist es wirklich wichtig, die Verwendung von Saatgut Kartoffeln? Gibt es weitere überlegungen für den Anbau von Kartoffeln, wie diese/

+418
Stas Bushuev 04.06.2016, 10:50:56

Ich bin der Entscheidung zu bauen ein grünes Haus wachsen einige meiner Lieblings-Pflanzen. Mein Platz ist sehr heiß und trocken, und das Wasser ist sehr kostbar. Meine Priorität ist zu halten Feuchtigkeit im inneren. Aber ich konnte keine Lösung finden, über die. Die normalen grünen Häuser verwenden Sie Ventilatoren und offenen Fenstern zu ersetzen, die heiße Luft mit der kühlen Luft von draußen um die Temperatur zu kontrollieren. Aber ich denke, Belüftung wie, die Mittel zu verlieren Feuchtigkeit, die macht es erforderlich mehr Wasser einsetzen in das grüne Haus.

Gibt es irgendwelche design-oder Lösung dafür? Oder vielleicht bin ich nicht in Betracht, hier etwas?


update

Ich denke, ich sollte haben erklärt, dass die ich bin mehr daran interessiert, nicht zu verlieren, Wasser, anstelle eines sehr feuchten, grünen Haus. Ich will nicht zu Gesicht, eine getrocknete grüne Haus, die Bewässerung benötigt mehrmals am Tag.

Ich dachte, dass ein feuchter Luft halten die Töpfe nicht Austrocknen zu deaktivieren, aber jetzt, führt es die Gefahr der Pilz, denke ich, dass ein AC wird die beste Idee hier, Sowohl zur Kühlung der Luft und Umwandlung von Feuchtigkeit in Wasser für die spätere Verwendung.

+370
Hs178097 09.12.2015, 08:50:08

enter image description here

Ich möchte wissen, wie bringen Sie zurück. Wird die zinn-Laterne im Bild funktioniert wie ein terrarium oder ein Durcheinander?

Ich dachte, ich könnte es machen, eine außen hängende pflanze, die als Zähler Raum in meinem Badezimmer sind voll von Sukkulenten und lucky bamboo.

+340
user34807 06.11.2014, 05:16:31

Als Sie entdeckt, Glyphosat tötet Pflanzen unterschiedslos (ohne Berücksichtigung der roundup ready sind). Um das problem zu verstehen und in den Griff bekommen, der Weg nach vorne, Sie wollen wissen, dass -

  1. Glyphosat ist ein systemisches Herbizid - es wird absorbiert durch die Blätter und tötet das gesamte system über die Zeit - das ist, warum es dauert Wochen, um zu arbeiten.

  2. Es ist inaktiviert auf Kontakt mit Boden.

Soweit zu ersetzen das gras wächst, der Lieferant ist sehr viel weniger wichtig ist dann die genaue Sorte von gras. Wenn man die identische Sorte von einer anderen Quelle, dann sollte es genauso Aussehen. Wenn nicht, könnte es anders Aussehen. Ich würde Sie anrufen und den Lieferanten Ihres gras und bekommen den Namen von dem Typ. Dann versuchen Sie erhalten ein paar Samen von der gleichen von irgendwo lokale oder kaufen Sie es online.

Wenn Sie nicht sicher sind, können Sie die gleiche Vielfalt, die Sie kultivieren können gras aus gras, die Sie nicht töten. Ich bin kein Experte, aber ich würde geneigt sein, zu entfernen, das verbrannte gras, ersetzen Sie den Boden, die entfernt wird, und lassen Sie das gras höher wachsen in der Nähe der Kanten. Es schaut ein bisschen chaotisch, während dies geschieht, aber es sollte Sie in die nicht verwendeten Bereich. Sie möchten, halten ein wachsames Auge auf den Boden, wo das gras nicht hergestellt hat - Unkräuter sind in der Regel leicht zu ziehen - und es wird wahrscheinlich ganz wenige von Ihnen - die Natur verabscheut ein Vakuum, und das Unkraut wird versuchen zu halten, wo es keine Konkurrenz von gras.

+339
dwstein 07.10.2010, 06:20:39

Es gibt viele Arten (Spezies) von Bambus, aber in der Regel sind Sie gekauft haben aus dem Garten-Center (unter der Annahme, dass Bambus ist nicht native zu Ihrer region), die Grenzen der Anzahl der zur Verfügung stehenden Spezies.

Eine beliebte Art ist Fargesia 'Rufa' , die eine Verklumpung Bambus und ist daher nicht invasiv. Es ist schwer zu sagen, ob diese Arten, die auch Ihr Nachbar gepflanzt hat. Sie würde vielleicht sprechen Sie mit Ihrem Nachbarn, wenn möglich, und bitten Sie ihn/Sie, wenn dies Verklumpung Bambus oder des invasiven Typ.

+333
Michael Smith 05.04.2016, 08:08:51

Ich habe ein paar Kunststoff-Behälter aus dem take-away-Essen, das ich bestellt habe über einen Zeitraum von Zeit. Ich habe einige container reichen von 200ml zu 1 Liter Fassungsvermögen. Ich Frage mich, was könnte ich Pflanzen in diesen Behältern (wenn möglich) innen-oder Außenbereich.

Ich habe durchsucht das web und alles, was ich finden konnte, war ärgerlich, Seiten, die mir auf 10 mal 10 Bilder und Namen der Pflanzen. Ich wäre dankbar, wenn jemand kann mir eine anständige Website, um Pflanzen zu suchen oder teilen paar Pflanzennamen die ich schauen können.

Ich kann keine pflanze Kaktus oder anderen dornigen Pflanzen.

+285
SolonIslandus 31.01.2013, 14:03:45

Im Endeffekt habe ich gekauft Tropf Blumat system, das funktioniert mit keramischen Membranen.

Leider, alle meine Chili Pflanzen starben vor, dass...

Trotzdem, vielen Dank an alle für Ihre Hilfe! Hoffentlich ist diese Frage+Antworten helfen auch andere.

+271
user3113312 21.12.2017, 13:40:06

Wie @Ed sagt, lassen Sie den Boden sagen Sie - lassen Sie auch die Pflanzen, die Ihnen sagen: die Pflanzen variieren (ein Kaktus wird mehr Trockenheit tolerant, als eine Magnolie, zum Beispiel).

Auch, versuchen Sie, die pflanze, die einheimischen - ich habe ein paar Monate in der Bay Area, und es gibt eine Menge von wilden Pflanzen rund herum. Sie überleben ganz gut ohne irgendwelche menschlichen produzierten Bewässerung.

+124
Polina Felis 29.04.2016, 08:39:39

Lernen über Pflanzensorten

Der beste Weg, zu lernen, andere Pflanzen ist, gehen Sie zu Ihrem örtlichen Kindergarten. Meine Beobachtung ist 90%, wenn nicht noch mehr, was Sie und Ihre Nachbarn haben in Ihrem Garten ist die gleiche wie das, was verfügbar ist in Ihrem örtlichen Kindergarten. Wenn Sie gehen ein paar mal dort und verbringen Zeit Blick auf die verschiedenen Namen, die Sie beginnen zu erkennen, dass die Vielfalt ist nicht so groß.

Wir haben eine große Gärtnerei in der Nähe und ich würde vorschlagen, Sie würden nicht mehr als 100 "Arten" von Pflanzen, z.B. Gräser, Obstbäume, regelmäßige Bäume (Ahorn, etc.), Sukkulenten, Rosen, Azaleen, Kamelien etc. Man muss nur wissen, diese größeren Gruppierungen, um zu wissen, wie man Pflege für Ihre Pflanzen. Dann, sobald Sie sind vertraut mit den größeren Gruppierungen können Sie beginnen zu lernen, jede Sorte, z.B. im Obst sind es Orangen, äpfel, Mandarinen etc.

Grundbedürfnisse

Die meisten Pflanzen haben sehr einfache Bedürfnisse: Nahrung, Wasser und Sonnenlicht.

Wenn eine pflanze an der richtigen Stelle setzen Sie in der Regel nicht haben, um sorgen über Nahrung und Sonnenlicht und in den meisten Fällen Wasser.

Das problem ist, wenn Sie ein Haus gekauft, die einen hohen Wartungsaufwand Garten. Zum Beispiel, Sie haben viele Blühende Pflanzen, die gepflanzt werden, an einem Ort, wo Sie sich zu viel Sonnenlicht und benötigen täglich Wasser. In diesem Fall werden Sie feststellen, viele durstige Pflanzen welken in der Sonne.

Was können Sie tun

Die beste Sache, die Sie tun können, bis Sie beginnen, das zu begreifen es ist zu gewährleisten, dass Ihre Pflanzen haben genug Wasser. Wenn Sie bemerken, Wasser ist die Bündelung an der Unterseite der pflanze und ist noch Recht feucht am nächsten Tag, dann halten Sie die Bewässerung in diesem Ort. Mit einer anständigen Bewässerung routine Ihr Garten sollte in der Lage sein, zu bleiben in einem angemessenen Zustand.

Dann fangen Sie an zu Lesen und lernen.

Danach können Sie beginnen Kommissionierung bis einige erweiterte Techniken:

  • Beschneiden
  • Die Schädlings-und Krankheitsbekämpfung
  • Mulchen
  • Fütterung
+107
HWS 27.01.2018, 16:56:53

Auf einige Vergangenheiten Fragen auf dieser Seite, habe ich entdeckt, dass Walnüsse release Juglon, das ist böse für das Wachstum vieler Pflanzen.

Ich hatte/habe einen Teil des Gemüsegartens, teilweise unter einer Juglans regia, für mehr Schatten-tolerant Gemüse. Hinweis: noch wenige Meter entfernt vom Stamm, und so erreichen zum guten Teil des Tages den Gemüsegarten. Also ich Frage mich, ob ich noch Pflanzen einige Gemüse, und die man. Auf Vergangenheit hatte ich meist Erbsen/grüne Bohnen, Kartoffeln und Sellerie/Petersilie unter die pflanze.

+71
ivanol8264 31.01.2010, 19:28:22

Fragen mit Tag anzeigen